Ein großes Dankeschön

Geschätzte Wasserfahrerfreunde,b_370_241_16777215_00_images_Berichte_Petrus.jpg

Wir vom AWS Birsfelden bedauern sehr, das wir den StauseeCup nicht durchführen konnten, da uns die Natur wider einmal ihre Grenzen aufgezeigt hat.
Ich selbst durfte immer wieder Bojen welche sich selbständig gemacht haben, neu setzen um trotz dem vielen Wasser eine fahrbare Strecke zu haben, auf der man trainieren konnte und welche schliesslich auch von der TK abgenommen wurde. 
Leider haben uns Pegelstände welche zur Schifffahrtssperre führten zur Absage gezwungen.
Dank mittelmäsigem Wetter und die top Motivation unserer Vereinsmitglieder konnten wir doch ein tolles Fischessen durchführen, welches Zahlreich besucht wurde.
Besonderen Dank gebührt euch allen, die auch ohne Knieschoner und Fahrgeschirr vorbei gekommen sind um uns zu unterstützen.

Wasserstand gegen Kubik

Die Birsfelder Vereine waren am Wochenende in Bern im Einsatz.

Letzten Samstag fand bei schönstem Schwimm- und Bootstalfahrtwetter das Nationale Paarwettfahren des Wasserfahrverein Freiheit Bern-Wabern statt.
Die vier Kampfrichter der beiden Birsfelder Vereine fuhren bereits am Samstag um 5.30 Uhr in Richtung Bern.
Die Teams des WFV und des AWS Birsfelden waren am späteren Vormittag im Einsatz. 
Mühsames Stacheln Gleich nach dem Start war klar, dass dies keine Sonntagsfahrt sein wird.
Weiterlesen ...

Winterbummel 2015

b_200_150_16777215_00_images_Berichte_Winterbummel1-300x169.jpgPünktlich eingetroffen im Bahnhof SBB machten wir uns auf den Weg um mit dem Zug nach Liestal zu fahren. In Liestal angekommen mussten wir rasch in das Waldenburgerli umsteigen um nach Höhlstein  zu gelangen. Aus dem Zug ausgestiegen, sahen wir auf der anderen Strassenseite den auf uns wartenden Edi mit seinem Hund Happy, mit Sicherheitsequipment für die Nacht.

Also jetzt dann mal los…

Weiterlesen ...