Drucken

Dachsanierung

image
Dachsanierung
Bemerkung:
An der Vereinsversammlung vom 12.08.2016 wurde vom Verein eine Dachsanierung zugestummen. Eine Delegation aus dem Vorstand nimmt sich dieser Sache an. Der Vorstand stellt an der Aktivversammlung die Finanzierung des neuen Dachs vor. Vom Standart-Konto (66'000.-) werden 20'000.- genommen. Da wir nicht wissen wie viel Geld uns vom Swisslos zugesprochen wird (ca. 20-30%) wird vom Erneuerungsfond die Differenz auf 55'000.- auf bezahlt. (ca. 18'000.- - 24'000.-) Refinanzierung 5000-7000 .- 3-5 J

Zurück