AWS - Birsfelden.ch

Wasserfahren - Mehr als Sport!

Aargauer Cup im Wasserfahren 7./8.Mai 2022

Der Wasserfahrverein Bremgarten führte nachträglich den  Aargauer Cup 2022 auf ihrem Wettfahrgelände in Bremgarten durch.

Pandemiebedingt war das seit zwei Jahren wieder der erste Aargauer Cup der von einen Aargauer Verein durchgeführt werden konnte. Der WSC Bremgarten hatte den Wettkampf sehr gut organisiert, leider hatte Petrus zwischenzeitlich keine Einsicht und lies es nieseln und regnen. Nichts desto trotz, nahmen 186 Einzelfahrer aller Kategorien die wirklich anspruchsvolle Wettkampfstrecke in Angriff.

Der Schreibende konnte nur kurz am Wettfahren dabei sein, aus diesem Grund wird’s nur ein kurzer Bericht. Im Vordergrund ist die Rangliste der beiden Birsfelder Vereine.

Im Vereinsklassement, das bedeutet, es werden von jedem der 18 Vereine die 5 bestgefahrenen Zeiten der Kategorien Aktive, Senioren und Veteranen zusammengezählt, das ergibt dann  den Rang des jeweiligen Vereins.

Den 1. Rang aller Vereine konnte sich mit 5 Superzeiten der AWS Birsfelden sichern.

Der WFV Birsfelden konnte sich den 14 Rang sichern.

 

Kategorie Aktive im Kranzrang:          

 7. Rang Daniel Forster   AWS

13. Rang Pius Forster   AWS

Kategorie Senioren im Kranzrang:       

3. Rang Hermann Scharz   AWS

6. Rang Stephan Leiser   AWS

Kategorie Veteranen im Kranzrang:     

2. Rang Jürg Gysler   AWS

9. Rang André Rotach    WFV

9. Rang Martin Dettwiler   AWS

Kategorie Jungfahrer:                             

6. Rang Nino Meneghello   AWS

Kategorie Sie&Er im Kranzrang:            

2. Rang Hermann Scharz und Simone Luginbühl   AWS

 

Für den AWS Birsfelden 

Marc Forster